Willkommen auf der Webseite der Evangelischen Kirchengemeinde Gingen!

 

 

 

 

Weltgebetstag 2021

Frauen aus Vanuatu, einer Pazifikinsel, laden uns in diesem Jahr ein, den Weltgebetstag mit Ihnen zu feiern. Obwohl 2021 alles anders ist, hält uns das nicht vom Feiern ab! Deshalb haben wir für Sie den Weltgebetstag- to go- zum Mitnehmen vorbereitet!
Gut verpackt finden Sie darin alles, was Sie zum Gottesdienst feiern am 5. März 2021 brauchen.
Die Päckchen können Sie zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr ) abholen oder am Sonntag im Gottesdienst mitnehmen. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, ein Päckchen abzuholen, dann bringen wir es Ihnen gerne nach Hause. Melden Sie sich im Pfarrbüro und geben Sie ihre Adresse an. Ihre Bitte wird dann zu den Austrägerinnen weitergeleitet.
Machen sie Gebrauch von unserem Angebot, die Frauen aus Vanuata haben viel zu erzählen.
Und im nächsten Jahr feiern wir wieder gemeinsam. Bleiben Sie gesund und mit Gottes Segen.

Ihr Vorbereitungs-Team

 

Online-Gottesdienst aus dem Distrikt zum Weltgebetstag

Wann:           ab 5. März 2021

Wo:                auf http://www.suessen-evangelisch.de

 

 

Aktuelle Gottesdienste in der Johanneskirche finden Sie hier

"Warum fasten?" Einen Online-Gottesdienst zu diesem Thema für den 21. Februar 2021 finden Sie hier.

 

 


Weitere Informationen erhalten sie unter dem Menüpunkt
  "Gemeindeleben in Coronazeiten" .

 

  

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 03.03.21 | Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu

    Am 5. März findet der Weltgebetstag statt, den Frauen aus Vanuatu unter dem Motto „Worauf bauen wir?“ vorbereitet haben. Hier erzählt die Journalistin Katja Buck erzählt von ihrer Reise nach Vanuatu. In unserer Landeskirche gibt es viele Aktionen zum Mitmachen.

    mehr

  • 02.03.21 | Woche der Brüderlichkeit

    In der Stuttgarter Liederhalle wird am 7. März die Woche der Brüderlichkeit unter dem Leitmotto „…zu Eurem Gedächtnis: Visual History“ eröffnet. Die Veranstaltung mit Verleihung der Buber-Rosenzweig-Medaille wird ab 11.30 Uhr live im SWR Fernsehen und bei ARD Alpha übertragen.

    mehr

  • 01.03.21 | Cornelie Ayasse wird Landesfrauenpfarrerin

    Die künftige Landesfrauenpfarrerin heißt Cornelie Ayasse. Die 59-Jährige folgt auf Pfarrerin Eva-Maria Bachteler, die jetzt Theologische Leiterin und Geschäftsführerin der Tagungsstätte Löwenstein ist. Wann Cornelie Ayasse die neue Stelle antritt, steht noch nicht fest.

    mehr