Was läuft gerade in der Evangelischen Kirchengemeinde?

 

Dienstag, 8. Mai

  9.00 Uhr    bis 12.00 Uhr ist das Pfarrbüro geöffnet

  9.30 Uhr    Eltern-Kind-Gruppe I im Untergeschoss des Gemeindehauses

19.15 Uhr    Gebetskreis im Gemeindehaus

 

Mittwoch, 9 Mai

  9.00 Uhr    bis 12.00 Uhr ist das Pfarrbüro geöffnet

18.00 Uhr    Teentreff im Gemeindehaus

19.30 Uhr    Flötenkreis im Gemeindehaus

 

Donnerstag, 10. Mai, Himmelfahrt

10.00 Uhr    Distrikt-Gottesdienst im Garten des Gemeindehauses. (Pfarrer Autenrieth/Pfarrer Ebinger) Das Opfer ist für das Weltmissionsprojekt, d.h. Kinderspeisung des Kinderwerkes Lima und Mütter fördern bestimmt. Der Posaunenchor gestaltet den Gottesdienst mit.
Anschließend ist für das leibliche Wohl (Getränke und Grillwürste) gesorgt.
Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Johanneskirche statt.

Sonntag, 13. Mai

  9.30 Uhr    Gottesdienst (Dekanin i.R. Gerlinde Hühn) Das Opfer ist für die Kirchenmusik bestimmt.

  9.30 Uhr    Kindergottesdienst im Gemeindehaus

19.00 Uhr    Stunde unter dem Wort beim Blauen Kreuz

Montag, 14. Mai

14.30 Uhr    Seniorengymnastik im Gemeindehaus

18.30 Uhr    Eichenkreuzsport in der Hohensteinhalle

Dienstag, 15. Mai

  9.30 Uhr    Eltern-Kind-Gruppe I im Untergeschoss des Gemeindehauses

19.00 Uhr    Elternabend des neuen Konfirmandenjahrgangs 2004/2005 im Gemeindehaus

Mittwoch, 16. Mai

18.00 Uhr    Teentreff im Gemeindehaus

19.00 Uhr    „Frauenmittendrin“- Treffpunkt im Kirchhof. Frau Gabriele von Trauchburg geht mit uns „Auf den Spuren der Weber“ durchs Dorf. Je nach Wetterlage gibt es danach bei uns in der Brunnenstraße im Garten oder im Wohnzimmer noch den Abendausklang. Es wir sicher interessant. Herzliche einladung an alle Interessierten! Bärbel Lohrmann

Donnerstag, 17. Mai

  9.30 Uhr    Eltern-Kind-Gruppe II im Untergeschoss des Gemeindehauses

14.00 Uhr    Der evangelische Seniorenkreis lädt alle Senioren ins Gemeindehaus ein. Thema: „ Einfach genial – schwäbische Tüftler und Erfinder“ , mit Frau Traudl Friedl

Freitag, 18. Mai

15.30 Uhr    bis 17.00 Uhr Jungschar (5.-7. Klasse) im Gemeindehaus UG

20.00 Uhr    Chörle im Gemeindehaus

Pfingstsonntag, 20. Mai

  9.30 Uhr    Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Autenrieth) Das Opfer ist für aktuelle Notstände bestimmt.

Pfingstmontag, 21. Mai

10.30 Uhr    Gottesdienst (Pfarrer Ebinger) Das Opfer ist für aktuelle Notstände bestimmt.

Dienstag, 22. Mai

19.15 Uhr    Gebetskreis im Gemeindehaus

Sonntag, 27. Mai

  9.30 Uhr    Gottesdienst (Pfarrer Steffen Barth) Das Opfer ist für Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.

19.00 Uhr    Stunde unter dem Wort beim Blauen Kreuz

Montag, 28. Mai

14.30 Uhr    Seniorengymnastik im Gemeindehaus

19.00 Uhr    Frauenkreis im Gemeindehaus
Thema:„ La Gomera –Barrancos und Lorbeer-Wildnis“ Ein Dia-Abend mit Herrn Günter Hommel

Dienstag, 29. Mai

  9.00 Uhr    bis 12.00 Uhr ist das Pfarrbüro geöffnet

Mittwoch, 30 Mai

  9.00 Uhr    bis 12.00 Uhr ist das Pfarrbüro geöffnet

Freitag,1. Juni

20.00 Uhr    Chörle im Gemeindehaus

Sonntag, 3. Juni

  9.30 Uhr    Gottesdienst (Pfarrerin Margarete Kaiser-Autenrieth) Das Opfer ist für Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.

Montag, 4. Juni

14.30 Uhr    Seniorengymnastik im Gemeindehaus

18.30 Uhr    Eichenkreuzsport in der Hohensteinhalle

20.15 Uhr    Kindergottesdienstvorbereitung im
Untergeschoss des Gemeindehauses

Dienstag, 5. Juni

  9.00 Uhr    bis 12.00 Uhr ist das Pfarrbüro geöffnet

  9.30 Uhr    Eltern-Kind-Gruppe I im Untergeschoss des Gemeindehauses

Mittwoch, 6. Juni

  9.00 Uhr    bis 12.00 Uhr ist das Pfarrbüro geöffnet

14.30 Uhr    Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus

18.00 Uhr    Teentreff im Untergeschoss des Gemeindehauses

19.30 Uhr    Flötenkreis im Gemeindehaus

Donnerstag, 7. Juni

  9.00 Uhr    bis 12.00 Uhr ist das Pfarrbüro geöffnet

  9.30 Uhr    Eltern-Kind-Gruppe II im Untergeschoss des Gemeindehauses

17.00 Uhr    Besuchsdienstreffen im Gemeindehaus

19.30 Uhr    Sitzung des Kirchengemeinderats im Gemeindehaus

Freitag,8. Juni

15.30 Uhr    bis 17.00 Uhr Jungschar (5.-7. Klasse) im Gemeindehaus UG

 

 

Pfarramt

Pfarrer Richard. Autenrieth:
E-Mail : Richard.Autenriethdontospamme@gowaway.elkw.de
Pfarrerin Margarete Kaiser-Autenrieth:
E-Mail : Margarete.Kaiser-Autenriethdontospamme@gowaway.elkw.de
Sprechzeiten nach Vereinbarung

Pfarrbüro Tel.: 07162 931703, Fax: 931704

Pfarrbüro Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr (siehe Wochenplan)

E-Mail: Pfarramt.Gingen@elkw.de

Homepage: www.gingen-evangelisch.de

 

BEKANNTMACHUNGEN

Anmeldung des neuen Konfirmandenjahrgangs
Konfirmation 2019

Der erste Elternabend für den neuen Konfirmandenjahrgang findet am Dienstag, 15. Mai 2018 um 19.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus statt.
In der Regel betrifft dies die jetzigen Schüler/Innen der 7. Klasse (Jahrgang 2004/2005).
Der Konfirmationstermin ist der 19. Mai 2019. Falls der Jahrgang größer wird als gedacht, wird es einen zweiten Konfirmationstermin geben.
Die Eltern, deren Daten uns vorliegen haben wir schon angeschrieben. Die anderen laden wir auf diesem Wege zum Elternabend herzlich ein.

 

Vorschau:

Distrikt-Erntebittgottesdienst am Sonntag, 17. Juni 2018
Die Evang. Kirchengemeinden des Distrikt Untere Fils laden recht herzlich ein zum Erntebitt-Gottesdienst am 17. Juni 2018 um 10.30 Uhr nach Süßen auf den Hof der Familie Heller. In der Johanneskirche findet an diesem Sonntag kein Gottesdienst statt. Näheres folgt


 

Im Sommer ins Waldheim!!!
Langeweile in den Sommerferien? Nicht mit uns!
In den ersten drei Sommerferienwochen öffnet das ev. Ferienwaldheim in Stötten wieder seine Pforten!
Lägerle bauen, Geschichten hören, Singen, Toben, Kicken, Basteln, Geländespiele – da ist für alle was dabei! Und noch mehr Spaß macht es, wenn die beste Freundin oder der beste Freund gleich mitkommt!
Morgens geht’s mit dem Bus nach Stötten und nach einem leckeren Frühstück geht es ab in den Wald. Dort entstehen aus Holz und Paketschnur tolle Lägerle, die jeweils am Ende der Woche prämiert werden. Nicht selten entstanden schon mehrstöckige Gebäude! Nach einem schmackhaften Mittagessen gibt es die „Waldheimandacht“. Wer dabei jedoch an Stillsitzen denkt hat weit gefehlt: die Waldheimband spielt fetzige Lieder und es gibt eine spannende Geschichte!
Am Nachmittag wird nochmal am Lägerle gebaut oder es gibt besondere Aktionen wie Geländespiele, Olympiaden oder Basteleien – unseren Mitarbeitern fällt immer was tolles ein! Abends geht es nach Hause um frisch ausgeruht in den nächsten Tag starten zu können.
Und wer darf mitmachen?
Teilnehmen können Kinder von 6-12 Jahren, sowie jüngere Kinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen. Die Kinder werden in Altersgruppen von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern betreut.
Es gibt einen Bustransfer von Geislingen, Kuchen, Gingen, Süßen und Donzdorf.
Waldheimzeit
Waldheimzeit ist wie immer in den ersten drei Sommerferienwochen.

Woche, 30.07. – 03.08.2018, 08.00 – 18.00 Uhr

Woche, 06.08. – 10.08.2018, 08.00 – 18.00 Uhr

Woche, 13.08. – 17.08.2018, 09.30 – 18.00 Uhr, extra Frühbetreuung ab 07.30 Uhr möglich
Anmeldung und Teilnehmerbeiträge
Anmeldungen sind ab 01. April möglich!
Anmeldeunterlagen erhalten Sie unter www.waldheim-stoetten.de oder bei der ev. Kirchenpflege, Bahnhofstraße 75, Geislingen.

 

„Ländle“ zu verpachten
In der Brunnenstraße sind Gartenanteile „Ländle“ frei. Möchten Sie vielleicht die Gelegenheit nützen ihr Gemüse selbst an zu bauen und eigene Beeren zu ernten. Das Gießwasser können sie aus dem Marbach nehmen. Ein weiterer Vorteil ist die Ortsnähe der „Ländle“. Größe ca. 120 qm. Haben Sie Interesse, dann melden Sie sich bei Frau Maier, Telefon: 07162 7738.

 

 

 

Eltern-Kind-Gruppe
Wir, die Kinder und Eltern der Spielgruppe würden uns freuen „Euch“ kennen zu lernen. Jeden Dienstag oder Donnerstag treffen wir uns ab 9.30 Uhr im Untergeschoss des evangelischen Gemeindehauses. Dort singen, tanzen und spielen wir mit unseren Kindern, um ihre motorischen und kreativen Fähigkeiten zu fördern. Aber auch für einen gemeinsamen Austausch unter den Eltern und freies Spiel für die Kinder bleibt noch Zeit. 

 

Jahreslosung 2018
Gott spricht: Ich will den Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

                                                                               Offenbarung 21,6